Ruhe

Gestern mittag ist die Familie wieder gefahren und wir konnten die Ruhe endlich wieder geniessen, besonders bedingt durch die Abwesenheit von Big O. Naja, jedenfalls ging die Ruhe solange bis Helga beschloss, die Cottage zu staubsaugen, dann heulte wieder so ein Teil. Ich war etwas genervt und habe mich an den See abgesetzt.

Heute vormittag waren wir in Bala, um unsere Vorräte aufzufüllen, und bald kommt wieder ein anderer Teil der Familie, dann ist auch die Ruhe wieder vorbei.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Hotelzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.