Universität

uni-toronto1.jpg uni_toronto2.jpg

Heute habe ich im Urlaub tatsächlich einmal eine halbe Stunde gearbeitet und jemanden an der Universität besucht, mit dem ich vorher nur schriftlich in Kontakt war. Wir haben etwas das neue Projekt, LOCOMOTIVE, diskutiert, dem er als „Unterstützer“ mit der Organisation eines Besuches in Ontario helfen soll. Das Gespräch war sehr angenehm und ich denke, dass wir unseren Besuch im nächsten Jahr im Herbst hinbekommen werden.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Arbeitszimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.