Uniformen

Es ist für mich immer noch ein merkwürdiges Gefühl, beruflich irgendwo zu sein, wo viele Leute in Bundeswehruniformen auftauchen. Ich bin heute auf einem Stand, den wir an der Helmut-Schmidt-Universität haben aus Anlass des 2. Fernbildungskongresses der Bundeswehr. Da tauchen natürlich viele Soldaten auf und ich frage mich, was denn hier los ist. Sogar Leute, mit denen ich vorher zusammengearbeitet habe (zivil) haben plötzlich einen grauen Rock an. Eigentlich sollte die Bundeswehr ja was ganz Natürliches sein, aber ich kann den Spätachtundsechziger wohl nicht ablegen.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Arbeitszimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.