BND

Morgen ist der „Buy Nothing Day“, also der Kaufnichtstag. Organisiert von einer kanadischen Organisation, den Adbusters, soll dieser Tag helfen, gegen Konsum- und Markenwahn anzugehen. Auch in Deutschland, speziell in Berlin, wird dieser Tag organisiert. Laut SPON haben die Kanadier spätestens seit Michael Moore’s „Bowling for Colombine“ den Ruf ein eher friedliches und sehr europäisches Volk zu sein. Aber wir wissen das ja aufgrund unserer kanadischen Familienverbindungen. Also lasst uns alles tun, um aus dem in dem folgenden Bild ausgedrückten „Circulus vitiosus“, Teufelskreis, herauszukommen.
bnd.jpg
Listening to “Ich verschwinde“, by Juli (Play Count: 4)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Rumpelkammer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.