Genervt

Obwohl ich durchaus Fußballinteressiert bin, fängt die Fußball-WM an, mich zu nerven. Das letzte Spiel von neunzehnhundert-schieß-mich-tot wird wiederholt, hier eine Fußballshow, dort eine andere, Werbung mit Fußball, überdimensionierte Fußballschuhe und sonstiges in der Stadt, Anzeigen in den Verkehrsmitteln, wieviel Tage es noch sind, Berichte über Vorbereitungen hier und dort. Und ein wenig graust mich auch vor der Fernsehberichterstattung: 3 Stunden Vorberichte und ebensoviel Nachberichte.

Früher war es einfacher: da wurde ein Spiel übertragen, man hat sich in die Kneipe gesetzt oder mit einem Bier vor den eigenen Fernseher und einfach geschaut. Jetzt habe ich fast schon den Kragen voll, wenn es tatsächlich mal los gehen sollte.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Vorgarten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.