Bücherecke

Ich habe mich ja seit langer Zeit nicht mehr gemeldet, aber hier etwas über meine ‚Bepfindlichkeiten‘. Die Sommergrippe war harsch, aber zusammen mit dem regelmäßigen Besuch von Elixia, habe ich immerhin schon 5 von 30 kg Übergewicht verbrannt. Die Hitze, die ich im Übrigen wirklich genieße….zu Hause, auf der Terrasse, ein tolles Buch und viel Selter/Saft neben mir nicht so schwierig, trägt leider nicht wirklich zu einem lustvollen Besuch vom Schwimmbad bei, denn die 20 Minuten sind bei 35° immer an der Boxhagener lang nicht so witzig, aber was kann ich schon meckern!!

Ich habe gestern das Buch Der Schwarm, welches mir Axel empfohlen hatte, zu Ende gelesen, ein Buch das ich Sonntag gleich meiner Freundin Dagmar weitergeben will, denn es ist so toll, mir waren die 1000 Seiten fast zu kurz.

Für alle , die auch mal gerne Englisch lesen ist die Reihe The No.1 Ladies‘ Detective Agency von AlexanderMcCall Smith zu empfehlen, die Geschichten handeln in Botswana und sind in einem so wunderbaren Rhythmus geschrieben, das man sich besonders zur Zeit fast schon am Rande der Kalahari wähnt. Sollte jemand eine besondere Buchempfehlung haben….bitte rein in den Kommentar, da ich zur Zeit kein Lieblingsspiel habe, ist Lesen wieder mal angesagt.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Wohnzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.