Antonia und die Eichhörnchen

antonia_eich.jpgAn diesem Freitag kam meine Freundin Antonia, wir kennen uns aus Düppel, also von Pferden und schon seit Jahren, und sie ist auch seit ewigen Zeiten meine Tierärztin. Sie zog vor kurzem mit ihrem frisch angetrauten Mann nach Hannover, kommt aber immer noch alle 2-3 Monate regelmaßig nach Berlin um Freunde und teilweise auch Patienten zu besuchen.

Unser gemeinsames Geburtstagfeiern…sie 20.6. ich 21.6. und sylvestern wird jetzt wohl auch schwieriger. Na ja, sie brachte diesmal nicht Jürgen, sondern Pizzie, ein aus dem Nest gefallenes Eichhörnchenkind als Begleitung mit. Sie hat eine offizielle Eichhörnchenaufnahmestation, und da der Kleine letzte Woche erst kam und regelmäßig seine Fütterungen braucht, mußte er also mit nach Berlin. Logisch, das dieser Bursche unsere Herzen im Sturm eroberte und auch das Interesse von Linus intensivst erregte.

Smokie ist seit seiner Kastration bei Antonia nicht wirklich anlehnungsbedürftig, und Pizzie war daher nicht sooo überwältigend für ihn. Er verhielt sich auch beim Grillen ausgesprochen zurückhaltend. Aber Linus suchte geradezu jede Möglichkeit ins Gästezimmer und in die Nähe des Eichchens zu kommen. Für Antonia war diese WE ganz schöner Stress, dennoch hat uns dann das Abendessen am Samstag doch noch genug Zeit zum Quatschen und Bilder gucken gelassen, und sie hatte eine Menge von den inzwischen 10 Pizzies und ihrem Pferd dabei, und da konnte man auch mal wieder sehn, wie schön sich Papierbilder anfassen lassen, besonders wenn sie im DIN A 4 Format sind.

Im Oktober kommt sie wieder und dann wird Jürgen, auch begeisterter Hobbykoch mitkommen und wir werden wieder berichten.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Gästezimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Antonia und die Eichhörnchen

  1. Pingback: Hannaxels Blog » Eichhrnchen «

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.