Reiseschwierigkeiten

Berlin Südkreuz

Vielleicht war es doch kein so guter Gedanke, den ziemlich tristen Bahnhof Südkreuz als Ausgangspunkt für unsere Reise zu nehmen. Eigentlich hatten wir uns das Wochenende so schön vorgestellt. Ein paar schöne Tage in Prag, wo uns Michael besuchen kommen sollte.

Aparthotel City5 PragJetzt bin ich in einem Appartment in Prag und Hanna ist nicht dabei: sie musste an der Grenze aussteigen, da sie kein einziges Personaldokument mit Lichtbild dabei hatte. Ich kann jetzt auf beide warten: auf Hanna und auf Michael…

Aber Hanna kommt, sie ist nach Dresden zurück, hat sich die Kopie ihres Ausweises von Manu faxen lassen, was der Polizei in Dresden genügte, ein provisorisches Dokument auszustellen. Jetzt sitzt sie seit ein viertel Stunde im Zug und wird gegen halb sieben hier ankommen.

Kosten für das provisorische Dokument: 28 Euro. Aber weniger als die Bahnkarte nach Berlin und zurück!

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Hotelzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.