Dienstreise nach Estland

Morgen früh flieg ich ab nach Tallinn und von dort geht es weiter nach Tartu zu einer Tagung. Falls ich keinen Internetanschluss finde, müsst Ihr bis Samstag auf Beiträge von mir verzichten. Vielleicht füllt Hanna ja dann die Lücke aus. 😉

Nach der EU-Erweiterung muss ich noch ein wenig arbeiten: in der EU-15 hatte ich in allen Ländern beruflich zu tun, von der EU-25 fehlen mir nach dieser Reise noch Lettland, Slowakei, Zypern, Malta und interessanterweise Polen.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Arbeitszimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Dienstreise nach Estland

  1. Clarissa sagt:

    Gute Reise und eine glückliche Heimkehr.
    Ich freue mich dann schon mal wieder auf schöne Bilder.

  2. Karsten sagt:

    auch von uns eine gute reise und komm gesund wieder!
    in polen hätten wir eine gute adresse.
    karsten und manu

  3. Axel sagt:

    Eine gute Adresse nutzt mir in diesem Sammelfall nicht: es geht um Reisen mit einem beruflichen Grund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.