Französische Küche

toulouse cave marechale

Eigentlich finde ich ja, dass die „reale“ französische Küche grundsätzlich überschätzt wird. Natürlich ist das bei Spitzenrestaurants anders und französische Spitzenköche haben ihre Kollegen weltweit beeinflusst. Aber der Durchschnittsfranzose isst immer noch am liebsten Entrecote frites oder sogar so schreckliche Gerichte wie Baguette belegt mit Pomms frites. Am schlimmsten sind dann immer solche Restaurants, die eine gehobene Küche anbieten möchten und daran jämmerlich scheitern.

Natürlich habe ich das Glück, dass die Franzosen meine Meinung „riechen“ und alles daran setzen, diese Vorurteile zu bestätigen. Gestern abend war es mal wieder soweit: von 10 Essen kommt meins erst überhaupt nicht und nach Nachfrage entpuppen sich die Noisettes d’Agneau als alter, fetter Hammel.

Dafür entschädigte dann der Drink abends um 11 Uhr im Freien (Mitte November!).

toulouse capitole abends

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Arbeitszimmer, Hotelzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.