Winter in Berlin

Weihnachtsbaum mit SchneeMan kann über den Klimawandel lange diskutieren. Für den Einzelnen in Berlin, auch für mich, hat er was für sich, wenn man die globalen Auswirkungen einmal außer acht lässt. Es ist einfach angenehmer wenn es warm ist. Aber es gibt 12 Tage im Jahr, wenn viele Leute sich nach Schnee sehnen. Ganz wichtig ist die Weiße Weihnacht, aber die passiert in Berlin statistisch gesehen ungefähr alle 7 Jahre. Dieses Jahr war Weihnachten sehr mild und von Schnee war nichts zu sehen.

Nussknacker im schneeDer zweite Tag, an dem Schnee doch irgendwo schön ist, ist Neujahr. Zwei Tage vorher kann man natürlich nicht wissen, wie das Wetter ist, aber heute hat es in Berlin tatsächlich geschneit. Für mich eine Gelegenheit, einen verschneiten Weihnachtsbaum und andere winterliche Dekorationen einzufangen. Bis Neujahr kann es von mir aus winterlich bleiben und dann hoffe ich auf die positiven Effekte des Klimawandels 😉

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Wohnzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.