Erinnerungen

Es ist immer wieder überraschend für mich, wenn ich angenehme Assoziationen verfolge, wie zum Beispiel Sonnabend, als ich herausfand, warum Mauersegler eine so fröhliche Stimmung bei mir erzeugen:

Im Lindenhof, einer Siedlung aus den 20-er Jahren mit Gärten und Ziegenstall darin, gab es auch einen kleinen Teich, um den ich mit einer pensionierten Lehrerin und ihrem Dackel Hexe regelmäßig spazieren ging. Sie hat mir besonders schon in der Vorschul- und Grundschulzeit spielerisch ein vielseitiges Interesse an allem was kreucht und fleucht beigebracht. Der Höhepunkt des Jahres war dann Nikolaus, es wurden immer 3-4 etwa gleichaltrige Mädchen in ihre kleine 1-Zimmerwohnung zu Kakao und Schokoladenherzen eingeladen. Bei ihr hörte ich das ertse Mal „Peter und der Wolf“ wir durften fragen, dazwischenreden, also eine sehr fröhliche und aufregende Geschichte. In einem Jahr, als ich schon zur Schule ging, bakam ich von ihr ein Buch über Schwalben geschenkt, keine Kindergeschichte, sondern ein Sachbuch, mit Fotos in Schwarz-Weiss und wahnsinnig spannend. Im Lindenhof gab es keine Schwalben, erst als ich Jahre später anfing zu reiten, lernte ich sie näher in den diversen Ställen kennen, Sie waren meine untrüglichen Wetterpropheten vor einem Ausritt und auch heute noch, wenn ich die Mauersegler in Friedrichshain beobachte, sind sie mir so vertraut, ihre Stimmen so angenehm, das ich immer wieder auch an meine erste Schallplatte…….Machen wirs den Schwalben nach……und an diesen schönen Teil meienr Kindheit erinnert werde.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Wohnzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Erinnerungen

  1. Axel sagt:

    Für Kindheitserinnerungen kann man sich relativ teuer alte Ansichtskarten bestellen, aber zum Stöbern auch ganz schön:

    http://www.heimatsammlung.de/topo_unter/10/schoeneberg/schoeneberg_lindenhof.htm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.