Angeln

Die Brauseboys aus dem Wedding haben einen – zugegebenermaßen – sehr schönen Rap über das Angeln verfasst. Ich habe noch nie das Bedürfnis verspürt, mich einer Angel zu nähern, es sei denn ich gehe durch eine Tür (Achtung: Wortspiel!). Was diesen „Sport“ angeht, geht mir meist das Lied von Georg Kreisler Just Scheu nicht aus dem Kopf („Wenn man so sitzt und stiert, und ab und zu ein Würmchen an die Angel praktiziert“).

Ich glaube ja auch nicht wirklich, dass die Leute in der Blogosph�re, die den Weddinger Rap verlinken, wirklich so richtig Fans des Angelns sind, Blogger hocken doch eh meist vor dem Bildschirm, da haben zumindest die Finger mehr Bewegung als beim Angeln.

Und zugegeben, ich glaube auch nicht, dass die die Leute vom Berliner Clan zum Angeln sind, die meisten haben ja noch nicht einmal Energie oder Ideen, Beitr�ge in ihrem Blog zu schreiben. Und Suzan ist sicher anderweitig besch�ftigt, wenn sie nicht l�uft oder L�ufer fotografiert, dann schreibt sie sicher gerade einen Artikel �bers Laufen oder seine Auswirkungen. Hanna von Hannaxel hat wohl Zeit ihres Lebens genug vom Angeln, da beide nicht gerade geliebten Eltern auf diesem Gebiet Profis waren.

Robert Basic hat sowieso keine Zeit zum Angeln, so viele Artikel, wie er jeden Tag schreibt (Angeblich hat er ja nebenbei sogar einen Job!).

Aber es gibt ein sehr eindeutiges Indiz f�r meine Abneigung dem Angeln gegen�ber: das Haustier der Angler, was die Hektik der Bewegungen angeht, die Schildkr�te, die kommt in meinen Artikeln nie vor, aber dem Katzencontent ist eine ganz eigene Rubrik in diesem Blog gewidmet.

Hintergrund:

Es kann sein, dass Ihr den Inhalt dieses Artikels nicht so ganz versteht, deswegen hier die Erkl�rung. Er folgt einer Anleitung auf DonsTag zum Thema „Wie man einen richtig guten und erfolgreichen Blogbeitrag schreibt„. Die Elemente eines solchen Beitrags sind:

1. Was geht dir gerade im Kopf rum?
2. Ein aktueller Einstieg muss her
3. Selbstreferenzialit�t (Blogger)
4. andere Blogger bashen
5. basicthinking verlinken
6. Schildkr�tencontent

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Hobbyraum veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu Angeln

  1. manu sagt:

    danke herzlichst gelacht! 1 setzen!

  2. Pingback: Der Berliner Clan » Blog Archive » Mehr als Rtsel....

  3. Karsten sagt:

    Ich auch (gelacht, meine ich). Axel ich weiss du bist ein fleissiger SPON Leser und höchstwahrscheinlich kennst du’s schon, wenn nicht: http://fakesteve.blogspot.com/
    Ist auch sehr spassig.

  4. Pingback: Suzans Web-Blog

  5. Christian sagt:

    Ich find das Video megageil!! Ist bei uns Anglern mittlerweile absolut der Kult! Ach so, und ich bin Blogger und Angler … ein Widerspruch?

    Viele Grüße,
    Christian

  6. Axel sagt:

    Nein, das ist nun ganz und gar kein Widerspruch. Bloggen kann jeder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.