Katzenweb

Seit unser Linus nachts streunt, fragen wir uns auch, was er so die ganze Zeit macht. Er kommt manchmal mit Blessuren zurück, scheint sich also zu balgen.

Angeblich ist das Leben von Katzen, die rausgehen, absolut langweilig. Manche Leute wollen es nämlich ganz genau wissen. Irgendwie ist das Einstellen von Filmen ins Netz schon recht, na sagen wir, extrem. Aber Katzenfilme (im Sinne von: Filme von Katzen), das ist irgendwie Web 2.0 pervers.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Katzenhöhle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Katzenweb

  1. Rita sagt:

    Es ist doch immer wieder schön zu sehen was die Welt und vor allem ich, alles nicht brauchen.

  2. Hanna sagt:

    Also ich finde es, einerseits bei meiner Sorge um Linus gut, aber dafür würdr schon ein kleines Funkgerät langen, doch mehr Spanner ala gedacht in der Welt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.