Wieviel muss man über Essen und Trinken wissen?

Wieviel muss man über Essen und Trinken wissen, um als halbwegs gebildeter Mensch durchzugehen? Das ist eine schwierige Frage, und die Antwort hängt sehr von den sozio-kulturellen Umständen ab. In manchen Kreisen, in den gehobenen Ständen, wo sich die kulinarische Expertokratie breit gemacht hat, muss man heutzutage alle Risotto-Sorten nebst zugehörigen Anbaugebieten auseinander halten können, um überhaupt an den Tisch vorgelassen zu werden. In anderen Milieus reicht es dagegen, Fleisch und Fisch auf der Zunge grob unterscheiden zu können, und den Rest erledigt die Mikrowelle.

Mir sind, offen gestanden, beide Extreme ein Graus. Die ach so verfeinerten Super-Kenner gehen mir genauso auf die Nerven wie die besinnungslosen Dumpfheimer. Ich würde allerdings schon darauf beharren, dass ein paar Dinge des Essens zum Kanon der Allgemeinbildung gehören. Man kann von einem durchschnittlichen Mitteleuropäer erwarten, dass er die Grundtechniken der Essenszubereitung kennt. Man kann erwarten, dass er Fleischsorten auseinander halten kann, und dass er ein paar Fische mehr zu benennen weiß als nur den weißen, quadratischen namens „Schlemmerfilet bordelaise“.

Das kann ich eigentlich nur voll unterschreiben. Wer den ganzen Artikel lesen möchte, kann das im SPON tun.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Wohnzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Wieviel muss man über Essen und Trinken wissen?

  1. Clarissa sagt:

    mir ist zwar im moment nicht zum lachen aber zumindest habe ich reichlich geschmunzelt.
    ich staune auch das viele menschen heute nicht einmal ein paar fleischsorten auseinander halten können.das sind aber die selben leute, die wo auch immer ihr wiener schnitzel (schwein muss sein) mit pommes rot/weiss bekommen wollen, und wehe wenn nicht. ach ja die tüten und dosenöffner gehören ja auch noch dazu, denn wenn es nicht genau so schmeckt, dann ist das nicht gut!

  2. MELANIE sagt:

    WIESO MUSS MAN ESSEN UND TRINKEN BEANTWORTET ES BITTE JETZT SOFORT

  3. Axel sagt:

    Melanie, da musst du doch nicht so schreien. Tja, warum eigentlich? Eigentlich muss man ja nicht, es sei denn man wird zwangsernährt, aber das ist ja dann zwang 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.