Acht Uhr

Lessing-Gymnasium Harburg

Von meinem Fenster hier in Hamburg-Harburg habe ich einen Blick auf viel Grün und das Lessing-Gymnasium. Was ein wenig täuscht auf dem Bild, unter der Brücke im Vordergrund führt eine viel befahrene Straße nicht weit vom Haus vorbei.

Jeden Morgen um fünf vor acht und um acht werde ich von dem laut tönenden elektronischen Schulgong daran erinnert, dass der Tag so langsam beginnen sollte. Während der Sommerferien habe ich irgend etwas vermisst am Morgen, bis dann die Schule wieder anfing und ich den vertrauten Gong hörte.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Arbeitszimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.