Enttäuschung

Ja, ich muss sagen, ich bin ein wenig enttäuscht. Während unserer bisherigen Urlaubsreisen war das Wohnungs- und Katzensitting auf eine (zugegeben) für uns sehr angenehme Weise organisiert. Aber diesmal ist es, wie ich höre, anders.

Mir fallen auf Anhieb viele Gründe ein, warum es nicht mehr so geht wie vorher, das kann es also nicht sein. Enttäuscht bin ich, weil man mir vorher nicht gesagt hat, dass es nicht so geht aus diesen und jenen Gründen, man wolle es jetzt so oder so machen, ob das ok sei.

Dann hätte ich die Chance gehabt, nach Alternativen zu schauen (oder auch nicht). So hatte ich diese Chance nicht.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Wohnzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.