Kochen und Essen mit Gerd (3)

Königsberger Klopse

Königsberger Klopse

Ein Klassiker in der deutschen Küche, deshalb hier kein Rezept, sondern nur die Variationen. Die Sardellen in der Hackfleischmasse werden häufig vergessen, gehören aber dazu. Weniger bekannt ist es, Kapern nicht nur an die Soße, sondern auch in die Klopse zu geben. Ganz unbekannt war es uns, auch etwas Honig hinzuzufügen!

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Wohnzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Kochen und Essen mit Gerd (3)

  1. Malda sagt:

    im vergleich zum letzten mal kochen mit gerd, sieht das hier jetzt mal richtig lecker aus 🙂

  2. Axel sagt:

    Ich kenne viele Leute die mögen weder Kapern noch Sardellen, essen aber Innereien. Essen ist halt immer Geschmackssache!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.