Berlin – München oder umgekehrt?

Berliner TelefonbuchWas für eine Blamage für die Telekom. Da druckt sie 700.000 Telefonbücher für Berlin, und was prangt auf dem Titelbild? Das Münchener Rathaus.

Erinnert mich an eine alte Geschichte aus Hamburg: Was wäre die ideale deutsche Stadt? Hamburg an der Stelle von München, aber nur, wenn man Österreich für den Hafen flutet… Vielleicht sollten wir Berlin nach München verlegen? Oder umgekehrt?

Auf jeden Fall ist das kein Zeichen von Qualitätssicherung.

Siehe zum Beispiel: Tagesspiegel

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Vorgarten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Berlin – München oder umgekehrt?

  1. sven sagt:

    Haha, das ist ja ganz groß.

    So etwas beklopptes kann es nur in Berlin geben.

  2. Axel sagt:

    Halt, das ist so nicht ganz richtig. Das ist zwar FÜR Berlin geschehen, aber in einem Frankfurter Verlag, das muss man fairerweise sagen.

  3. Malte sagt:

    ist doch eine super PR Aktion!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.