Picknick

Käsestand

So, die beiden sind jetzt wieder zurück in London und uns bleibt noch eine Woche allein mit uns. Vorher war aber am Montag noch einmal Einkaufen angesagt, wir waren in der überdachten Markthalle von St. Jean-de-Luz, wo es einen wunderbaren Käsestand gibt mit einer Auswahl an perfekt gereiften Käsen, wie man sie in Deutschland nur selten findet.

Mittags haben wir an einem Platz dieser Kleinstadt gegessen, und zwar, was in Deutschland so sicher nicht passiert wäre, haben alle vier Nierchen in einiger körnigen Senfsauce mit Kartoffelpüree zu sich genommen.

Am Abend dann konnten wir unser geliebtes “Picknick” machen mit Baguette Rotwein und diversen kleinen Schweinereien, wobei der Schwerpunkt natürlich diesmal auf Käse lagt, denn wir wollen während der Woche möglichst viele und möglichst lokale Käase kennen lernen.

Picknick

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Hotelzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Picknick

  1. Clarissa sagt:

    Das ist aber jetzt echt gemein, mir läuft das Wasser im Munde zusammen. Wo beibt mein Doggybag – kann man Doggybag’s via E-Mail versenden? ;-)
    Lasst es euch schmecken und geniest die Zeit.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>