Alle drei

Es kam ein Ruf von Hanna: „Axel, das müsstest Du mal fotografieren!“ Habe ich natürlich gemacht und alle drei Kater auf einem Bild versammelt. Natürlich im Bett, wo sollte es denn auch anders sein! Besonders entspannt ist natürlich Linus (rechts), Hannas Kater, der alle Kräfte sammelt, um für die Nacht in der Wildnis der Stadt fit zu sein.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Katzenhöhle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Alle drei

  1. Karsten sagt:

    Na hoffendlich findet Linus dann morgens den Eingang wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.