Befindlichkeit

Es ist ein Kreuz mit dem Kreuz.

Oder um es in Abwandlung von Wolfgang Ambros zu sagen:

Mir geht es wie dem Jesus, mir tut das Kreuz so weh,
doch ihm tat es schon mit dreißig, mir tut es heut erst weh.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Wohnzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.