Bulletin II

Die Neuigkeiten sind keine guten. Sie müssen Axel wohl von der Beatmung wieder abnehmen, was normal ist, und wenn er nicht ohne Hilfsmittel atmen kann, muss ein Luftröhrenschnitt gemacht werden. Ich verstehe das alles nicht richtig. Warum kann man ihn nicht einfach weiter an dem jetzigen System dran lassen? Er hat auch während ich da war, versucht zu husten. Das ist ein fürchterlicher Kampf, er fing mir schmerzverzerrtem Gesicht am ganzen Körper an zu zittern. Ich konnte ihn nur ununterbrochen streicheln und versuchen zu beruhigen, was mir auch gelang, aber er muss sehr viel leiden. Ich habe ein Informationspapier über den Eingriff mitbekommen, ich werde es wohl unterschreiben, aber mache ich das Richtige?

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Wohnzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.