Morbide

Eine Kollegin von mir malt Aquarelle von Tierkadavern und hat damit auch schone eine Ausstellung bestritten. Es geht aber noch härter, indem man die toten Tiere gleich in die Bilder einbaut. Morbide, auch wenn es nur Fliegen sind.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Rumpelkammer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Morbide

  1. susanne sagt:

    Ich habe mir die Bilder samt der im Jenseits befindlichen Flugobjekte (nicht nur Fliegen) angesehen.
    Eine Frage beschäftigt mich dann : Woher hat die Künstlerin /der Künstler die verarbeiteten Insekten? Sammelt er/sie diese über Jahre hinweg auf Schlachtfeldern ein oder befördert er sie eigenhändig ins Jenseits?
    Liebe Grüße Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.