Boulevard der zerbrochenen Träume

Ein Ostberliner berichtet auf einestages (SPON) über die Karl-Marx-Allee. Ich fand einiges wieder in der Beschreibung, da auch wir uns einmal eine WOhnung in den historischen Bauten angesehen haben.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Vorgarten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.