Es war so weit

Camillo und Cooper

Gestern war es dann so weit, wir mussten unseren Verpflichtungen aus dem Kaufvertrag nachkommen. Die beiden sind nach einer kurzen Erholungsphase wieder putzmunter, die ganze Operation hat Hanna wahrscheinlich am meisten mitgenommen.

Es ist aber auch gut, dass unsere Freundin und Tierärztin die nötigen Handlungen bei uns in der Wohnung vornimmt. Wo sie übrigens, trotz aller Erfahrung immer noch Überraschendes erlebt, hier durch Linus.

Linus im Schrank

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Katzenhöhle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Responses to Es war so weit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.