Ontario 2011: 2.Tag

Terrasse Caledon

Nach einem ausgiebigen Frühstück mit salzarmen kanadischem Bacon und Rührei ging es dann weiter zum Six Mile Lake auf die Cottage.

Cottage

Natürlich musste dann von Hanna alles erst einmal gezeigt und erklärt werden, besonders der See natürlich.

Hanna erklärt Cottage Country

Am Abend wurde dann natürlich gegrillt und mir passierte ein Missgeschick, das am nächsten Tag zu einem großen Lacherfolg wurde. Beim vergeblichen Versuch, eine leere Gasflasche auszuwechseln, kam ich mit der Stirn an den Grill und trug eine kleine Brandwunde davon. Da hieß es dann, ich hätte das Fleisch direkt vom Grill gekostet und ähnliches. wird aber sicher wieder weggehen.

Erklärungen am See

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Hotelzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.