Ontario 2011: 3. Tag

Bad im Six Mile Lake

Am dritten Tag lässt der Jetlag so langsam nach, aber trotzdem tut einem so ein wenig Urlaubsentspannung gut. Der See ist warm genug, um einen großen Teil der Reisegesellschaft ins Wasser zu locken. Um so mehr, als die Renovierung der Dusche in der Cottage nicht so ganz fertig geworden ist und der See daher die einzige Möglichkeit darstellt, etwas Ganzkörpererfrischung zu erlangen.

Petra nach dem Bad

Nach dem Bad dann natürlich wieder hoch zur Cottage und den ersten (oder den zweiten?) Drink zu sich nehmen. Hanna und ich müssen natürlich unseren Caesar’s mit Wodka, Clamato und Gewürzen zu uns nehmen, aber irgendwie kann sich kaum jemand anders damit anfreunden. Umso besser für mich, denn vor 10 Jahren hat Hanna noch die Drinks gemixt für mich, jetzt hat sich das Verhältnis umgekehrt, da Hanna erstaunlicherweise der Meinung ist, dass ich das mittlerweile besser mache.

So gegen Abend trudelten dann überraschenderweise Gäste aus den umliegenden Cottages ein, die Heide für uns eingeladen hatte, wobei sie sich aber vielleicht auch ein wenig an sich gedacht hatte, schließlich war es ihr Geburtstag. Für uns war es eine von mehreren Partys, die vor uns liegen.

Party

Ich fand es sehr schön wie sich immer neue Konstellationen ergaben und jeder mit jedem einmal redete, auch mit Depo, den wir mittlerweile vom Bus abgeholt hatten. Dazu gab es Steaks, Schweinekoteletts und Huhn, natürlich vom Grill. Dabei hielt ich mich etwas mehr fern vom Grill, denn meine Brandverletzung vom ersten Abend ist dann doch bei genauem Hinsehen deutlich zu erkennen.

Axel mit Elisabeth

Irgendwann gab Petra noch ein Geburtstagsständchen und Heide bekam einen Kuchen von ihren Nachbarn hier.

Herzlichen Glückwunsch auch noch einmal an dieser Stelle, Heide.

Heide mit Geburtstagskuchen

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Hotelzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.