Ontario 2011: 9. Tag

Thomas, Heide und Oliver im See

Gestern morgen ging es dann wieder auf die Cottage und es war Entspannung angesagt. Die einen gingen in den See, mittendrin Oliver, der am oder im See eine Schwimmweste zu tragen hat. Das Wasser ist halt gleich ganz tief und ansonsten sind die Kanadier sicherheitsorientierter als wir in Europa.

Cribbage

Hanna hatte dann endlich mal wieder Gelegenheit Cribbage zu spielen, ein Kartenspiel, das hauptsächlich in der angelsächsischen Welt gespielt wird.

Axel und Heide betrachten Fotos

Manchmal ist es dann auch ganz schön praktisch, wenn man den Laptop dabei hat, ich hatte die Gelegenheit, Heide ein paar Kinderfotos von mir und Petra zu zeigen und ihr dann den ganzen Satz Fotos von ihrem Besuch zum 80. Geburtstag ihrer Mutter zu zeigen, als die ganze kanadische Familie in Berlin war. Und Heide war ganz erleichtert, dass sie doch nicht aussieht wie ihre Mutter entgegen ihrer Befürchtung.

Abends war dann der 2. Abend ohne Grillen, es gab mexikanische Tortillas bzw. Empanadas.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Hotelzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.