Urlaub Tag 4: Ruhetag

Hendaye2012 Liebespaar

Gestern sind Elisabeth und Börje nach Bilbao gefahren, um sich das Guggenheimmuseum anzuschauen. Da wir beide das schon kannten (der Bau ist großartig, die Ausstellung eher so lala), hatten wir uns ausgeklinkt und einen Ruhetag eingelegt mit Lesen, Computerspielen und zwischendurch etwas an den Strand gehen. Uns war es dann doch zu kalt, wir sind halt nicht so abgehärtet wie das Pärchen oben, oder gar wie der Junge unten.

Hendaye2012 badespass

Die Wassertemperatur betrug ca. 14 Grad, aber es ist ja bekannt, dass Kinder reichlich abgehärtet sind. Ich schaffte es immerhin mit den Füßen ins Wasser, selbst das war Hanna zu kalt.

Ansonsten begnügten wir uns damit, die Wolken anzuscheuen,

Hendaye2012 wolken

den Leuten auf der Promenade beim Skaten zuzuschauen

Hendaye2012 skater

oder zu sehen wie ein junge Frau ganz selbstvergessen und einsam ihr Smartphone bedient.

Hendaye2012 sms schreiberin

Zum Schluss wurden wir dann mit einem recht schönen Sonnenuntergang belohnt.

Hendaye2012 sonnenuntergang

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Hotelzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.