East London

St. Paul's Cathedral

Wir haben allerdings nicht das ganze Wochenende in Michel’s Wohnung verbracht, dazu liegt sie einfach zu günstig: etwa einen halben Kilometer (oder eine Viertelmeile) von St. Paul’s Cathedral, die auch eingeklemmt zwischen vielen Bürotürmen steht. Am Sonntag hatten wir eine Fahrt gemacht nach Stratford, mitten im klassischen East End. Michael musste/wollte dort etwas einkaufen und wir haben ihn überredet, den Bus zu nehmen statt der U-Bahn.

Olympiapark London

Stratford ist insofern interessant, als dort das Hauptgelände der Olympischen Spiele 2012 liegt. Das soll im nächsten Jahr als Freizeitpark eröffnet werden, im Moment ist geschlossen, weil zum Beispiel einiges abgebaut werden soll, wie die Schwimmstadiontribüne im nächsten Bild links.

Olympiapark London

Die Rückfahrt wollte Michel dann nicht nochmal mit dem Bus machen, wir aber doch und fanden einen Platz im „Obergeschoss“. Man sieht doch sehr viel, wie die folgende Gebäudekombination. Das mittlere ist übrigens ein Bürogebäude, dass die Londoner „The Gherkin„, also „Die Gurke“ getauft haben. Allerdings gibt es auch obszönere Benennungen.

The Gherkin London

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Hotelzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu East London

  1. manu sagt:

    ich bin beruhigt*freu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.