Danke für die Blumen

Diesen wunderschönen Strauß aus Wiesenblumen (?) hat Hanna vollkommen überraschend an ihrem Geburtstag per Boten bekommen. Sie waren von Sonja und Ursula aus Nürnberg, die während des Kirchentags unsere Gäste waren. Hanna hat sich riesig gefreut, deshalb hier auch in ihrem Namen einen riesigen Dank (ich bin nur für das Posten auf verschiedenen Kanälen zuständig).

Der gleiche Strauß noch einmal mit Hannas traditionellem Geburtstagsgetränk: Sekt mit Erdbeeren. Am linken Rand sieht man noch ein wenig den Strauß von mir: Pfingstrosen pur, auch irgendwie traditionelle Geburtstagsblumen.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Gästezimmer, Wohnzimmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Danke für die Blumen

  1. Hanna sagt:

    Ja, wie schön war das !!! Und alle lieben Anrufe noch dazu….vielen Dank an alle !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.