Archiv des Autors: Axel

30 Tage, 30 Songs: Tag 21

Ein Lied, das ich mag, mit einem Namen im Titel: „Michelle“ – Beatles Tag 20

Veröffentlicht unter Wohnzimmer | 1 Kommentar

30 Tage, 30 Songs: Tag 20

Ein Lied, das für mich viele Bedeutungen hat: „On the road again“ – Canned Heat Tag 19

Veröffentlicht unter Wohnzimmer | 1 Kommentar

30 Tage, 30 Songs: Tag19

Ein Lied, das mich dazu anregt über das Leben nachzudenken: „Wir sind am Leben“ – Rosenstolz Tag 18

Veröffentlicht unter Wohnzimmer | 1 Kommentar

30 Tage, 30 Songs: Tag 18

Ein Lied aus dem Jahr, in dem ich geboren wurde: „Too Young“ – Nat King Cole Tag 17

Veröffentlicht unter Wohnzimmer | 1 Kommentar

30 Tage, 30 Songs: Tag 17

Ein Lied, das ich mit jemandem (Hanna!) im Duett singen würde beim Karaoke; „Mackie Messer“ – Brecht. Tag 16

Veröffentlicht unter Wohnzimmer | 1 Kommentar

30 Days, 30 Songs: Tag 16

Ein klassischer Favorit (klassisch sicher anders interpretiert): „Bilder einer Ausstellung“ – Mussorgsky interpretiert von Viktor Urvalov Tag 15

Veröffentlicht unter Wohnzimmer | 1 Kommentar

30 Tage, 30 Songs: Tag 15

Ein Song, den ich mag, von jemand anders gecovert: „With a little help from my friends“ – Joe Cocker Tag 14

Veröffentlicht unter Wohnzimmer | 1 Kommentar

30 Tage, 30 Songs: Tag 14

Ein Song, den ich gerne auf meiner Hochzeit hören würde: „To Know Him Is To Love Him“ – Amy Whitehouse. Ich plane nicht noch einmal zu heiraten, aber wenn meine Frau mir diesen Song spielt, wäre ich glücklich! Tag 13

Veröffentlicht unter Wohnzimmer | 1 Kommentar

30 Tage, 30 Songs: Tag 13

Ein Lied aus den 70ern, das ich mag: „London Calling“ – The Clash. Ich habe übrigens 1972-1973 in London studiert und gelebt! Tag 12

Veröffentlicht unter Wohnzimmer | 1 Kommentar

30 Tage, 30 Songs: Tag 12

Ein Song aus der Zeit, bevor ich Teenager wurde. Das Lied war der Nr. 1-Hit in Deutschland im Jahr, als ich 12 wurde, und schaffte es drei Jahre später in die US-Charts: „Hawaii Tattoo“ – The Waikikis Tag 11

Veröffentlicht unter Wohnzimmer | 1 Kommentar